Montag, 4. Juli 2011

verregneter sonntag mit versüßung

am wochenende draußen:
aber drinnen ging die sonne auf:
aprikosenkuchen nach einem rezept von elbmari ,die ihn mit pfirsichen machte. meiner ließ sich nicht mehr umdrehen, vielleicht weil er eingefroren und im backofen wieder zum köstlichen leben erweckt wurde! mit etwas schlagrahm war er warm einfach köstlich!
das sonntagssüß gibt es diesmal beim reizenden fräulein und auch hier!

Kommentare:

kompromisslostoll hat gesagt…

Mmmh diese Pfirsichkuchen bei den letzten Sonntagssüßen hier und da.... Das reizt mich ja schon sehr! Oder lieber Aprikose? Mal sehen, irgend sowas wirds bald mal sein, glaube ich... Und genau: Wir lassen uns die Herzen nicht verregnen und machen es uns einfach drinnen schön :-)

Pritzelotte hat gesagt…

Das sieht wieder einmal sehr köstlich aus. Dem Wetter einfach trotzen!! Meine neue Devise! Vielen dank für dein liebes Kompliment, gerade jetzt baut es mich sehr auf. Ganz liebe Grüße und du bist immer ein gern gesehener Gast;-)

Emma hat gesagt…

Lovely collage below & some delicious berries. I can't get your translator button to work ;( so I can't read your interesting words!

Kaylovesvintage hat gesagt…

love your garden

Sylke hat gesagt…

Liebe Mano,

das sieht aber wirklich lecker aus und warm schmeckt das ganze bestimmt gleich noch mal so gut!
Hier ist das Wetter als hätten wir schon Herbst, Gewitter heute Morgen und es regnet ununterbrochen.

GLG Sylke

CaRaJo hat gesagt…

Euer Garten ist wunderschön und der Kuchen sieht lecker aus!!! GlG

elbmari hat gesagt…

Der Kuchen sieht aber "ungestürzt" auch verlockend aus!!! Da freu ich mich, dass du ihn ausprobiert hast!!
Und dein Garten ist sooo schön...!! Auch bei Regen ;-)) Sonnige Grüße

Earny from Earncastle hat gesagt…

klingt lecker!
ich war beim Sonntagssüß am letzten Sonntag auch endlich das erste mal dabei! :)

LinkWithin

Related Posts with Thumbnails