Mittwoch, 13. Juli 2011

kleinigkeiten vom flohmarkt

sonntagfrüh um acht: riesiger flohmarkt, sonnenhut aufgesetzt und los: gefühlte 500 stände, an den meisten gleich vorbeigegangen, barbies und rosa rüschenkleidchen, kik-klamotten, schnulzenbücher, kellermuff...
gefunden hab ich dann doch etwas:

für zusammen 1 € zwei nette spiele. die hübschen spielsteine und die verkehrskarten werden wohl ihr dasein als collagenzutat fristen müssen...
 stickgarn in schönen farben, 10 stränge für 2 €

villery-und-boch-acapulco-schale aus einer rumpelkiste für 50 cent... da werden demnächst die tomätchen mit schäfskäse drin überbacken!

zwei bilderrahmen, die ich mit lieblingsfotos bestückt habe. platz für sie wird noch gesucht!

tschüß für heute und viele grüße auch von den "klitschko's" !

Kommentare:

Sylke hat gesagt…

Glück gehabt. Bei uns sind die Stände fast nur Rosarüschigverkitscht.
Das Dame-Mühlespiel ist echt super und auch die Bilderrahmen gefallen mir sehr.

GlG Sylke

Gedankenwoelkchen hat gesagt…

Mensch, hast Du schöne Sachen gefunden. Ich liebe das Acapulco-Service von Villeroy. Die ersten Eierbecher waren aus dieser Serie. Die bekamen meine Schwester und ich zum vierten Geburtstag von der Haushälterin des Pfarrers geschenkt. Ich hab sie heute noch.

Die kleine Werkstatt hat gesagt…

Die Schale ist ja genau meins - sehr schön! Cool mal wieder die Watschelbrüder :-)!

Dir liebste Grüße,
Steph

viel-krempel hat gesagt…

Super, da hast du ja doch noch Glück gehabt!!!
GLG
Annette

petras kunstblog hat gesagt…

Ja, ja ..der Glückspilz war wieder unterwegs. ich würde auch mal gern so eine Rumpelkiste mit villeroy und boch schale entdecken. die ist toll.
xx

Kinder, Kunst und Kleinigkeiten hat gesagt…

schöne fundstücke!
und vor allem: toller blog! hab dich gerade erst entdeckt und mir gefällt es hier sehr, auch dein shop.
liebe grüße, melanie

Merle und Gisbert hat gesagt…

Die Schale wird Carmen bestimmt gefallen :)
schöne schätze, ich werde am Samstag und Sonntag mal auf Streifzug gehen

Müllerin Art hat gesagt…

Aus dem Verkehrsmemory habe ich Magnete gemacht, allerdings aus der eigenen Kindheit, nicht vom Flohmarkt. Bei eigenen Erinnerungsstücken fällt es mir schwerer etwas zu verbasteln. Viel Freude mit dem alten Kram und liebe Grüße von der Müllerin

Roboti und da Höm hat gesagt…

Ich liebe diese Villery-und-Boch-Serie! Du Glückspilz hast sie um nur 50 Cent ergattert, das nenne ich ein Schnäppchen!

kompromisslostoll hat gesagt…

Adlerauge sei wachsam. Das nenne ich einen erfolgreichen Flohmarktbesuch. Wie schön! :-)

Ich bin gespannt, welche Rolle die Spielsteine in Deinen Collagen spielen werden...

LinkWithin

Related Posts with Thumbnails