Montag, 7. März 2011

süßes vom sonntag

wie ich ja schon mehrfach erwähnte, bin ich eher köchin als bäckerin. aber ab und zu rühre ich auch mal süßes zusammen. wobei die betonung auf rühren  liegt.
dieser kuchen ist mein favorit. das (grund-)rezept kommt aus der bretagne. er ist  schnell zu backen und ist unendlich variabel. statt äpfeln kommen jahreszeitlich in den teig: johannisbeeren, kirschen, blaubeeren, pflaumen, aprikosen... und was einem sonst noch alles so an strauch und baum begegnet.
obenauf gibts mandeln, nüsse oder sonnenblumenkerne und/ oder (zimt)zucker mit etwas butter oder er wird vorm backen mit schmand bestrichen.

guten appetit!

das rezept:
aus 125 g mehl (ich nehme die hälfte vollkornmehl), 125 g butter, 100 - 125 g zucker (je nach süße der früchte), 1 tl backpulver und 2 eiern einen rührteig herstellen. mit früchten belegen und mit zusätzen (s.o) nach wunsch belegen und ca 30 minuten bei 180 grad backen.

Kommentare:

= lingonsmak hat gesagt…

ich liebe solche kuchen, apfel ist wunderbar und ich freu mich auf alle früchten, die jetzt bald kommen ... danke fürs mitmachen!! liebe grüße.

bambi kann beißen hat gesagt…

hmm...davon hätte ich jetzt gerne ein stück zum frühstück.

schön am backen ist auch immer, dass es im ganzen haus so herrlich duftet.

sonnige woche dir.

süße grüße
tatjana

Julia da Franca hat gesagt…

...also ich hab da so einen gaaaaanz grossen garten, voll mit ALLEM und mehr als man je vertilgen kann, wenn du den beizeiten mal plündern magst und mir im gegenzug, als absolute nichtbäckerin, so eine köstlichkeit hinstellst... würde ich mich sehr freuen! viele grüsse, julia

lulu041283 hat gesagt…

mmmmhhhh lecker, hört sich köstlich an und sieht auch so aus. vlg

CaRaJo hat gesagt…

Sieht lecker aus, ich liebe den Duft von Apfelkuchen! LG

philuko hat gesagt…

Uiuiuiui, das sieht aber sehr sehr sehr lecker aus. Apfelkuchen mag ich auch besonders gerne. Am liebsten mit gaaaanz sauren Äpfeln! Ich liebe die Kombination von Süß und Sauer (daher mag ich auch Zitronentartes so gerne)... Schöne Bilder! Liebe Grüße!

Fräulein Text hat gesagt…

obstkuchen sind köstliche gesellen - einfach und so gut! die idee, sie mit sonne zu besprenkeln finde ist eine nachahmenswerte idee :) und so ein apfelkuchen passt perfekt in ein inselcafe - wann starten wir gen see? ;)

megi hat gesagt…

Sieht sehr lecker aus!Die Schneeglöckchen sind wunderschön!
liebe Grüße

céline hat gesagt…

MMmmmmmmm

Roboti und da Höm hat gesagt…

Oh, da kann ich mich nur anschließen: MMmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmm!

Kaylovesvintage hat gesagt…

that looks yum

Roboti und da Höm hat gesagt…

Definitv Bildungslücke, ich sag nur Anti - Hai - Spray!

barbarabeesblog hat gesagt…

Yummy, das sieht lecker aus und ist interessanterweise das Grundrezept, welches ich für meine Muffins verwende, in sämtlichen Geschmacks- und Fruchtvariationen. Bin nämlich auch nicht so die Bäckerin, da sind einfache variable Rezepte einfach das Genialste!

soisses hat gesagt…

der sieht aber fein aus!!! *schnell-ein-stück-stibitz-und-wegrenn*

ich hätte dir einen buchstaben von herzen vergönnt!!! ehrlich! um ehrlich zu sein, hätte ich mir gewünscht, dass mehr leute gewinnen,d ie ich ein bisschen näher kenne. aber so ist das eben...

so teuer sind die kleinen buchstaben nicht. kannst dir ja überlegen einen zu bestellen.

ganz lieben gruß und lass es dir schmecken.
*mund-sauber-wisch*

lg dani

Pritzelotte hat gesagt…

Das sieht wirklich sehr lecker aus und ich reihen mich auch ein in die Apfelkuchenliebhabergemeinde. Sei lieb gegrüßt.

mano hat gesagt…

ein dank an euch alle - schön, dass euch mein kuchen "geschmeckt" hat! übrigens ist er am leckersten, wenn er noch warm ist!

petras kunstblog hat gesagt…

so schnell und so lecker.
danke mano
jetzt hab ich mal ein schnell schnell kuchen rezept.

LinkWithin

Related Posts with Thumbnails